PetZolla Vera Lawn

PetZolla Vera Lawn

Dieses Produkt ist

A partire da

19,59 €
Spedito in 7 giorni, non pagabile in Contrassegno

Lesen Sie die Bewertungen

PetZolla ist eine echte grüne Rasenfläche, um Ihren Welpen an das Urinieren im Park zu gewöhnen, um Ihrem Hund oder Ihrer Katze bei heißem Wetter eine Erfrischung zu bieten oder um einfach einen ökologischen und natürlichen Bereich im Haus zu haben.

PetZolla hält sich einige Wochen (als Grünfläche für Hunde und Katzen) und 5-7 Tage als natürliche Einstreu. Nach Ablauf seines Lebenszyklus kann es im Nassmüll entsorgt werden.

PETZOLLA WIRD DIENSTAGS VERSCHICKT

Mehr lesen

Mehr lesen

Spedito in 7 giorni, non pagabile in Contrassegno
Formate
Preis
Menge
Kaufen
Maße 60x40 cm PetZolla S
19,59 €
Im Anflug!
20 Punti
Formato
Maße 60x40 cm - PetZolla S Vale 20 Punti
Prezzo
19,59 €
Menge
Im Anflug!
Im Anflug!

PetZolla ist das richtige Produkt für die Bedürfnisse von Tierhaltern, die

  • einen Welpen in der Trainingsphase
  • Welpen, die geimpft werden (Risiko der Dysenterie)
  • Hunde im fortgeschrittenen Alter
  • brachycephale Hunde, die unter hohen Temperaturen leiden
  • inkontinente Hunde, Hunde mit Arthritis oder behinderten Krankheiten
  • bei extremen Wetterbedingungen, die sie daran hindern, das Haus zu verlassen
  • für Besitzer mit vorübergehenden motorischen Schwierigkeiten und der Unfähigkeit, regelmäßig nach draußen zu gehen
  • für Stadtbewohner
  • als Erfrischung für Katzen oder andere Haustiere

PetZolla wird zu 100 % aus frisch gemähtem Gras zum Zeitpunkt der Bestellung hergestellt. Die Verpackung ist unzerbrechlich und ermöglicht eine mehrmalige Verwendung, wodurch eine optimale Geruchsabdeckung gewährleistet wird. Das Gras kann durch die Verwendung von Wasser in einem Verdampfer wiederbelebt werden.

PetZolla kann nach dem Gebrauchin der Mülltonne entsorgt werden.

Box mit Grasnarbe 60x40cm Das Gras besteht aus: Festuca Arundinacea 90% Poa Pratensis 10%.

Wie Sie Ihren Hund an die Benutzung von PetZolla gewöhnen

PetZolla ist kein Ersatz für einen Spaziergang!

SCHRITT 1

Öffnen Sie die Box und verwenden Sie, falls gewünscht, den Deckel als zusätzliche Abdichtung, indem Sie ihn unter die Box legen.

SCHRITT 2

Stellen Sie PetZolla immer an denselben Ort im Haus (Balkon, Waschküche, Küche, Bad usw.). Vermeiden Sie ein ständiges Umstellen, damit Ihr Haustier den Ort jedes Mal wiedererkennt, wenn es ihn braucht. Sie können PetZolla auch in der Nähe der Tür platzieren, wenn Sie mit Ihrem Welpen spazieren gehen. Stellen Sie PetZolla am besten auf einen gefliesten oder anderweitig feuchtigkeitsbeständigen Boden. Stellen Sie PetZolla nicht in direktes Sonnenlicht, sondern an einen hellen Ort mit indirektem natürlichem Licht. Denken Sie daran, feste Abfälle sofort zu beseitigen, wenn Sie draußen spazieren gehen. Gießen Sie NIEMALS Wasser auf PetZolla / Gießen Sie es nicht. Wenn PetZolla sehr trocken erscheint, besprühen Sie es leicht mit Wasser und warten Sie, bis das Gras seine Farbe wieder annimmt.

TRAININGS-TIPPS

Wählen Sie immer den gleichen Platz für PetZolla, um Ihren Welpen nicht zu verwirren und ihn daran zu gewöhnen, immer an der gleichen Stelle zu "schmutzen". Lassen Sie Ihren Welpen PetZolla erkunden, ohne ihn zu zwingen. Legen Sie niemals Spielzeug oder Leckerlis auf PetZolla, da Ihr Welpe es sonst als Spielplatz missverstehen könnte, vor allem, wenn Sie nicht anwesend sind. Seien Sie geduldig mit Ihrem Welpen, denn wie bei Schlafsäcken oder Zeitungen wird es einige Zeit dauern, bis er sich an PetZolla gewöhnt hat. Wenn Sie sehen, dass Ihr Welpe PetZolla richtig benutzt, sollten Sie ihm unbedingt ein Kompliment machen, ihn streicheln oder ihm ein Leckerli geben, damit er sieht, dass er PetZolla auf die richtige Weise benutzt. Wie bei Schläfern kann es vorkommen, dass Ihr Welpe bei den ersten Malen "danebengreift". Schimpfen Sie nicht mit ihm, es braucht nur etwas mehr Training.

ZUSAMMENFASSUNG DES TRAININGS

  • Kontrollieren Sie Ihren Welpen, wenn er PetZolla die ersten Male benutzt. Viele Welpen versuchen vielleicht, die Box zu zerstören oder im Gras zu wühlen. Lassen Sie ihn in diesem Fall wissen, dass sein Verhalten nicht in Ordnung ist. Vergessen Sie nicht, Ihren Welpen zu loben, wenn er PetZolla benutzt, und zwar sowohl verbal als auch mit einem Leckerli, damit er die beiden positiven Bestärkungen mit der richtigen Verwendung von PetZolla in Verbindung bringt.
  • SCHAFFEN SIE EINE RUTINE: Geben Sie Ihrem Welpen PetZolla, sobald er aufwacht, vor und nach dem Essen, nach dem Spielen mit ihm, nach einem kurzen Nickerchen oder vor dem Schlafengehen. Welpen machen normalerweise alle 4 Stunden "schmutzig". Wenn Ihr Welpe in den ersten 5 Minuten, in denen Sie ihm PetZolla zeigen, nicht in die Erde macht, bringen Sie ihn nach etwa 15 Minuten wieder zurück. Wenn er es schließlich benutzt, loben Sie ihn sofort verbal oder mit einem Leckerli.
  • Überprüfen Sie die Signale, die Ihr Welpe Ihnen sendet. Wenn Ihr Hund plötzlich stehen bleibt, am Boden schnüffelt oder sich in Position bringt, um sein Geschäft zu verrichten, versuchen Sie, ihn zu stoppen und ihn so schnell wie möglich zu PetZolla zurückzubringen. VERWENDEN SIE DIE LEINE. Um PetZolla mit einem Gartenbeet zu assoziieren, führen Sie Ihren Welpen an der Leine zu PetZolla. Wenn Ihr Welpe in den Boden macht, loben Sie ihn verbal oder mit einem Leckerli.
  • Denken Sie daran, dass PetZolla ABSOLUT NICHT als Ersatz für Spaziergänge verwendet werden sollte.
  • Wenn Ihr Welpe Schwierigkeiten hat, PetZolla zu benutzen, nehmen Sie ein Papiertuch, das Sie zum Aufwischen des Urins Ihres Welpen benutzt haben, oder einen benutzten Schläfer und streichen Sie damit über das PetZolla-Gras, um ihn beim nächsten Maldorthin zu locken. Oder legen Sie eine der Schwellen, die bereits mit dem Urin Ihres Welpen verschmutzt ist, in die PetZolla-Box, aber unter die Grasnarbe. Dadurch wird Ihr Welpe auf die Grasnarbe gelockt und markiert sie als sein Revier.
  • Welpen, die eineSchlafbox benutzen, brauchen möglicherweise länger, um sich an PetZolla zu gewöhnen. Legen Sie PetZolla in der Nähe der Schwellen aus, damit sich Ihr Welpe daran gewöhnt. Sobald er PetZolla benutzt, entfernen Sie die Schläfer. Denken Sie daran, geduldig zu sein. Die Gewohnheiten Ihrer treuen Begleiter sind nur schwer zu ändern.
  • PETZOLLA ist nicht für alle Hunde geeignet. Die meisten Hunde verwenden PetZolla ohne Probleme, aber es wird immer einige wenige Hunde geben, die sich nicht an PetZolla gewöhnen können.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? schreibe an info@pacopetshop.it oder Whatsapp unter der Nummer +393518877872.
Denken Sie daran, das Produkt anzugeben, auf das sich die Frage bezieht.

PetZolla ist das richtige Produkt für die Bedürfnisse von Tierhaltern, die

  • einen Welpen in der Trainingsphase
  • Welpen, die geimpft werden (Risiko der Dysenterie)
  • Hunde im fortgeschrittenen Alter
  • brachycephale Hunde, die unter hohen Temperaturen leiden
  • inkontinente Hunde, Hunde mit Arthritis oder behinderten Krankheiten
  • bei extremen Wetterbedingungen, die sie daran hindern, das Haus zu verlassen
  • für Besitzer mit vorübergehenden motorischen Schwierigkeiten und der Unfähigkeit, regelmäßig nach draußen zu gehen
  • für Stadtbewohner
  • als Erfrischung für Katzen oder andere Haustiere

PetZolla wird zu 100 % aus frisch gemähtem Gras zum Zeitpunkt der Bestellung hergestellt. Die Verpackung ist unzerbrechlich und ermöglicht eine mehrmalige Verwendung, wodurch eine optimale Geruchsabdeckung gewährleistet wird. Das Gras kann durch die Verwendung von Wasser in einem Verdampfer wiederbelebt werden.

PetZolla kann nach dem Gebrauchin der Mülltonne entsorgt werden.

Box mit Grasnarbe 60x40cm Das Gras besteht aus: Festuca Arundinacea 90% Poa Pratensis 10%.

Wie Sie Ihren Hund an die Benutzung von PetZolla gewöhnen

PetZolla ist kein Ersatz für einen Spaziergang!

SCHRITT 1

Öffnen Sie die Box und verwenden Sie, falls gewünscht, den Deckel als zusätzliche Abdichtung, indem Sie ihn unter die Box legen.

SCHRITT 2

Stellen Sie PetZolla immer an denselben Ort im Haus (Balkon, Waschküche, Küche, Bad usw.). Vermeiden Sie ein ständiges Umstellen, damit Ihr Haustier den Ort jedes Mal wiedererkennt, wenn es ihn braucht. Sie können PetZolla auch in der Nähe der Tür platzieren, wenn Sie mit Ihrem Welpen spazieren gehen. Stellen Sie PetZolla am besten auf einen gefliesten oder anderweitig feuchtigkeitsbeständigen Boden. Stellen Sie PetZolla nicht in direktes Sonnenlicht, sondern an einen hellen Ort mit indirektem natürlichem Licht. Denken Sie daran, feste Abfälle sofort zu beseitigen, wenn Sie draußen spazieren gehen. Gießen Sie NIEMALS Wasser auf PetZolla / Gießen Sie es nicht. Wenn PetZolla sehr trocken erscheint, besprühen Sie es leicht mit Wasser und warten Sie, bis das Gras seine Farbe wieder annimmt.

TRAININGS-TIPPS

Wählen Sie immer den gleichen Platz für PetZolla, um Ihren Welpen nicht zu verwirren und ihn daran zu gewöhnen, immer an der gleichen Stelle zu "schmutzen". Lassen Sie Ihren Welpen PetZolla erkunden, ohne ihn zu zwingen. Legen Sie niemals Spielzeug oder Leckerlis auf PetZolla, da Ihr Welpe es sonst als Spielplatz missverstehen könnte, vor allem, wenn Sie nicht anwesend sind. Seien Sie geduldig mit Ihrem Welpen, denn wie bei Schlafsäcken oder Zeitungen wird es einige Zeit dauern, bis er sich an PetZolla gewöhnt hat. Wenn Sie sehen, dass Ihr Welpe PetZolla richtig benutzt, sollten Sie ihm unbedingt ein Kompliment machen, ihn streicheln oder ihm ein Leckerli geben, damit er sieht, dass er PetZolla auf die richtige Weise benutzt. Wie bei Schläfern kann es vorkommen, dass Ihr Welpe bei den ersten Malen "danebengreift". Schimpfen Sie nicht mit ihm, es braucht nur etwas mehr Training.

ZUSAMMENFASSUNG DES TRAININGS

  • Kontrollieren Sie Ihren Welpen, wenn er PetZolla die ersten Male benutzt. Viele Welpen versuchen vielleicht, die Box zu zerstören oder im Gras zu wühlen. Lassen Sie ihn in diesem Fall wissen, dass sein Verhalten nicht in Ordnung ist. Vergessen Sie nicht, Ihren Welpen zu loben, wenn er PetZolla benutzt, und zwar sowohl verbal als auch mit einem Leckerli, damit er die beiden positiven Bestärkungen mit der richtigen Verwendung von PetZolla in Verbindung bringt.
  • SCHAFFEN SIE EINE RUTINE: Geben Sie Ihrem Welpen PetZolla, sobald er aufwacht, vor und nach dem Essen, nach dem Spielen mit ihm, nach einem kurzen Nickerchen oder vor dem Schlafengehen. Welpen machen normalerweise alle 4 Stunden "schmutzig". Wenn Ihr Welpe in den ersten 5 Minuten, in denen Sie ihm PetZolla zeigen, nicht in die Erde macht, bringen Sie ihn nach etwa 15 Minuten wieder zurück. Wenn er es schließlich benutzt, loben Sie ihn sofort verbal oder mit einem Leckerli.
  • Überprüfen Sie die Signale, die Ihr Welpe Ihnen sendet. Wenn Ihr Hund plötzlich stehen bleibt, am Boden schnüffelt oder sich in Position bringt, um sein Geschäft zu verrichten, versuchen Sie, ihn zu stoppen und ihn so schnell wie möglich zu PetZolla zurückzubringen. VERWENDEN SIE DIE LEINE. Um PetZolla mit einem Gartenbeet zu assoziieren, führen Sie Ihren Welpen an der Leine zu PetZolla. Wenn Ihr Welpe in den Boden macht, loben Sie ihn verbal oder mit einem Leckerli.
  • Denken Sie daran, dass PetZolla ABSOLUT NICHT als Ersatz für Spaziergänge verwendet werden sollte.
  • Wenn Ihr Welpe Schwierigkeiten hat, PetZolla zu benutzen, nehmen Sie ein Papiertuch, das Sie zum Aufwischen des Urins Ihres Welpen benutzt haben, oder einen benutzten Schläfer und streichen Sie damit über das PetZolla-Gras, um ihn beim nächsten Maldorthin zu locken. Oder legen Sie eine der Schwellen, die bereits mit dem Urin Ihres Welpen verschmutzt ist, in die PetZolla-Box, aber unter die Grasnarbe. Dadurch wird Ihr Welpe auf die Grasnarbe gelockt und markiert sie als sein Revier.
  • Welpen, die eineSchlafbox benutzen, brauchen möglicherweise länger, um sich an PetZolla zu gewöhnen. Legen Sie PetZolla in der Nähe der Schwellen aus, damit sich Ihr Welpe daran gewöhnt. Sobald er PetZolla benutzt, entfernen Sie die Schläfer. Denken Sie daran, geduldig zu sein. Die Gewohnheiten Ihrer treuen Begleiter sind nur schwer zu ändern.
  • PETZOLLA ist nicht für alle Hunde geeignet. Die meisten Hunde verwenden PetZolla ohne Probleme, aber es wird immer einige wenige Hunde geben, die sich nicht an PetZolla gewöhnen können.

Schreiben Sie eine Bewertung

PetZolla Vera Lawn

Sie sind dabei, Ihre Bewertung zu schreiben PetZolla Vera Lawn
Bitte lesen Sie die folgenden Richtlinien sorgfältig durch, damit Ihre Bewertung die Anforderungen für eine Veröffentlichung erfüllt.

  • Geben Sie anderen Menschen echtes, konstruktives und hilfreiches Feedback
  • Geben Sie genaue, spezifische und ehrliche Beschreibungen an
  • Verwenden Sie eine respektvolle Sprache und vermeiden Sie vulgäre Worte
  • Erwähnen Sie mehrere Elemente des Produkts
  • Fügen Sie keine Links oder privaten Informationen hinzu
  • Lesen Sie Ihre Rezension noch einmal!

Danke von Paco :-)

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? schreibe an info@pacopetshop.it oder Whatsapp unter der Nummer +393518877872.
Denken Sie daran, das Produkt anzugeben, auf das sich die Frage bezieht.

100 % sichere Zahlungen
arrow_back